spy phone untuk blackberry spy read text messages on samsung galaxy note 8 iphone 7 camera hack spy free

Ausstellungseröffnung in Luxemburg

vadn.jpg

Mit circa 100 Besuchern wurde am gestrigen Samstag die Doppelausstellung “Jazz for Cats only” und die Totenserie “Danse Macabre” eröffnet. Tony Munzlinger selbst war an diesem Tag extra nach Luxemburg angereist und hatte die Bilder persönlich im Kreuzgang sowie dem Gewölbekeller des ehemaligen Klosters gehangen. Nach der Laudatio des Directors des Hauses, Claude Frisoni sowie der Organisatorin Hildegard Adams, Art Promotions kam der Künstler selbst zu Wort und bedankte sich bei allen Besuchern, darunter auch viele Freunde und Bekannte, die unter anderem auch zahlreich aus seiner ehemaligen Heimatstadt Wittlich angereist waren. Für die Musik war der aus Berlin angereiste Jazzpianist Christoph Adams, ein langjähriger Freund Munzlingers, zuständig. Die Ausstellung ist noch zu sehen bis zum 27.März 2008. Der Eintritt ist frei. Weitere Bilder von der Ausstellung finden Sie auf dieser Seite

2 Reaktionen zu “Ausstellungseröffnung in Luxemburg”

  1. Loredana

    Il commento non ha niente a che vedere con il blog ma con il video che ho appena visto ; mi sono emozionata a vedere Peter e la Anna piccini e anche te cosi’ giovane.

  2. sheryl

    Hi Tony, great site and great exposition!You
    are the best,
    love, sheryl

Einen Kommentar schreiben

du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.